Pfadnavigation

Dixi

Dixi

Ausstellungswechsel (Signale 71-92)

Gespeichert von Stephan am Di., 15.08.2017 - 18:28

In Eisenach können Autos manchmal sogar „schweben“

Am Museum automobile welt eisenach konnten Passanten am Montag, den 20. März wieder Autos durch die Luft schweben sehen. Durch die erneute großzügige Unterstützung der Fa. Lindig Fördertechnik GmbH wurden wieder mehrere Fahrzeuge mittels Spezialhebetechnik in die erste Etage des Automobilmuseums transportiert.

Der Fürstliche (Signale 60-81)

Gespeichert von Stephan am Do., 16.10.2014 - 21:07

Die wechselvolle Geschichte eines über 100-jährigen DIXI

Der bereits zur Eröffnung des AWE-Ausstellungspavillons am 27. Oktober 1967 in der Eisenacher Wartburg-Allee präsentierte und sehr aufwändig restaurierte DIXI 6/14 PS R8 hat eine recht wechselvolle und interessante Geschichte aufzuweisen.

Wartburg-Fahrräder (Signale 60-81)

Gespeichert von Stephan am Do., 16.10.2014 - 21:00

Eine Eisenacher Geschichte

Eine der vielen Fahrradmarken, die im Zuge der wirtschaftlichen Umbrüche der 1920er Jahre vom Markt verschwand, ist die Marke „Wartburg“. Dies ist umso erstaunlicher, als dass die gleichnamige Automobilmarke über fast 100 Jahre in regelmäßigen Abständen ihre Auferstehung feiern konnte,

Der Markenname Dixi

Gespeichert von Stephan am Do., 31.07.2014 - 13:42

1904 - 1929
1904 bauten die Thüringer ihre erste, eigene Neukonstruktion. Der Markenname “DIXI" wurde eingeführt.
Unter diesem Zeichen entstanden bis 1928 zusammen 17 Bus- und Lkw-Typen und 26 verschiedene Pkw´s.
Das waren tausende von Kraftfahrzeugen, die die Werkhallen verließen.

Camp-Wagen Anno 1913 (Signale 1972-2)

Gespeichert von Stephan am Fr., 04.02.1972 - 14:29

Der Leser täuscht sich nicht: Die Bezeichnung Camp-Wagen trug tatsächlich ein Eisenacher Automobilmodell der Marke Dixi — auch wenn es sich dabei um eine Versuchsausführung handelte. Die Begegnung mit dieser Rarität und das reproduzierte Foto ist übrigens dem damaligen Januar-Heft der Zeitschrift „Motor" zu verdanken.